Seite wählen

FrauenKraft & WandlungsZeit

Und es kam der Tag, da das Risiko,
in der Knospe zu verharren schmerzlicher wurde,
als das Risiko zu erblühen. Anais Nin

IntensivRetreat für ein Ja zu Deinem Leben, Deiner Weiblichkeit, Deinem Feuer – Beginn Frühjahr 20201

Wer bist Du?

Dieser Satz wird Dich in diesem IntensivRetreat, auf dieser Reise in Deine eigene Kraft, Geschichte, Intuition und Wildheit begleiten. Die Berührungen mit den verschiedenen Elementen, erweitern Dein eigenes Bewusstsein. Die Kräfte der Ahninnen, der weiblichen Archetypen und der Urkraft der Weiblichkeit, werden Dich herausfordern. Es ist eine intensive Zeit, um direkt zu erfahren, zu fühlen und zu erleben, was es heißt „den eigenen Weg zu erkunden und zu gehen“. Weit entfernt von „so soll es sein, so muss es sein“ und „so muss ich sein, so darf ich nicht sein“.

Dieses JahresTraining ist für Frauen, die weiter gehen, sich noch tiefer selbst erfahren und sich ihrer Schönheit, Einzigartigkeit und ihrem Potenzial öffnen wollen. Dies geschieht in einem Kreis von Frauen, die sich unterstützen, inspirieren und kraftvoll begleiten.

Das JahresTraining wird Dich darin führen, ein tieferes Selbstverständnis, Lebendigkeit und Hingabe für Dich selbst zu erschaffen sowie innere und äußere Verbundenheit zu erfahren.

Die Essenz liegt in einer wunderbaren und intensiven Reise zu Dir selbst. Du begegnest Deinen Wurzeln und breitest Deinen Flügel aus. Du erfährst, wie eine Beziehung zu Dir selbst und anderen gewebt wird. Du erlebst Deine Kraft und deinen Klang, der Dich auf deinem weiteren Weg immer begleiten wird. Du erfährst die Kraft des Selbstvertrauens, Deiner Weiblichkeit. Du tauchst hinein in den Gleichklang zwischen der männlichen und weiblichen Energie. Du begibst Dich an die Orte in Dir, an denen Du lange Zeit nicht mehr warst und gestaltest Rituale für Dein Leben. Am Ende des JahresTrainings, diesem IntensivRetreat, belebst Du deine wahrhaftige Lebendigkeit und deine Hingabe an Dein Leben.

Die Erfahrungen in der Gruppe, ist es ein Zusammenspiel zwischen Selbsterfahrung, verschiedener Übungen, Meditation, Yoga, Mantren, Rituale, schamanische Elemente und der jeweiligen Ehrung der Weiblichkeit. Neben dem JahresTraining gibt es einen geschlossenen FrauenKreis zum austauschen, üben und teilen.

Weitere Informationen folgen schon bald.