Seite wählen

Blog

Immer dann, wenn mich die Muse küßt … Worte gewoben in Nacht & Nebel, im Bewusstsein der Weiblichkeit, verbunden mit wahren und zum Teil uralten Zitaten großer Seelen. Vielleicht für Dich, vielleicht auch nicht. Ab und an, greife ich zu Feder und Tinte – in dieser Zeit zu Strom und Tastatur. Im Hier und Jetzt oder auch manchmal aus den Gezeiten hervor …